Coroa com bala.jpg


Museum des Heiligtums von Fatima

Das Museum des Heiligtums von Fatima wurde 1955 gegründet. Durch permanente Ausstellungen – Fatima Licht und Frieden und Das Museumshaus von Aljustrel (zur Zeit nicht zugänglich) – und den zeitweiligen Ausstellungen, bietet das Heiligtum von Fatima den Pilgern und anderen Besuchern eine Interpretation, in der Sprache der Museumswissenschaft, der materiellen Zeugnisse, die mit der Botschaft von Fatima, der Entwicklung des Heiligtums selbst und der Verbreitung der Verehrung Unserer Lieben Frau von Fatima in der Welt verbunden sind. 

PDF

ZEITTAFEL

18 jan 2021

Messe, auf Portugiesisch, in der Basilika zur Heiligsten Dreifaltigkeit

  • 07h30
Messe

Rosenkranz, in der Erscheinungskapelle

  • 12h00
Rosenkranz
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ihr derzeitiger Internetbrowser ist veraltet. Um Ihre Navigation zu optimieren, aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.